freDDa

Im neu gegründeten Kulturverein „freDDa“ möchten wir auch Menschen außerhalb des Hauses einladen die im Willy*Fred geschaffenen freien Räume für sozio-kulturelle und politisch unabhängige Aktivitäten zu nutzen. Dabei dienen uns das Gassenlokal und die Kellergewölbe als Schnittstelle nach Außen und eröffnen viele Möglichkeiten für Austausch, Vernetzung und Eigeninitiative.

Wenn ihr für eure Initiative/euer Projekt einen Raum sucht, meldet euch einfach per Mail unter: fredda@servus.at und kommt vorbei – wir freuen uns auf euch!